Tierteller Eifel e.V.


 

Unser Verein „Tierteller Eifel e.V.“ wurde gegründet, um nachweislich bedürftigen Menschen zu helfen, ihre Haustiere auch in finanzieller Not artgerecht zu versorgen und nicht abgeben zu müssen. Denn ein Tier ist oft der letzte soziale Kontakt. Gerade für ältere Menschen der einzige Grund, Verantwortung zu übernehmen, gebraucht zu werden und noch vor die Tür zu gehen. Schutz vor sozialer Vereinsamung, der beste Freund, der einzige Ansprechpartner.

 

Um diese enge Beziehung auch in schwierigen Situationen wie Krankheit, Altersarmut, Obdachlosigkeit oder Hartz IV zu erhalten, unterstützen wir.

 

Der gesamte Verein arbeitet ausschließlich ehrenamtlich und finanziert sich nur durch Spenden (Sach-/Futter- und Geldspenden) von Unternehmen, Geschäfts- und Privatleuten.

Wenn auch Sie uns unterstützen möchten, schauen Sie in unsere Rubrik "Spenden". Dort gibt es viele Möglichkeiten, wie Sie uns helfen können.

 

In unsere Ausgabestellen können nachweisbar bedürftige Tierhalter Futter, Leckerlis und Zubehör für ihre Tiere (Hunde, Katzen, Nager, Vögel) abholen. Wir sind also eine Art „Tafel“ nur mit dem Unterschied, das bei uns nicht die Mitbürger sondern die Tiere das Essen erhalten.

Unsere Futterausgabe, Neuanmeldung und Spendenannahme ist:

Jeden 2. Freitag im Monat von 13:00 - 16:00 Uhr in der Kyllstraße 13, 54611 Hallschlag

Jeden 4. Freitag im Monat von 13:00 - 16:00 Uhr in der Hauptstraße 9, 54568 Gerolstein

 

Wir sind vom Finanzamt Wittlich als gemeinnütziger Verein anerkannt und können Spendenquittungen ausstellen.

 


"Ehrensache" Rheinland-Pfalz 2022

Am 06.05.2022 kam das SWR Fernsehen zu unserer Ausgabestelle in Gerolstein und hat einen Dreh gemacht. 

Ausser die Ausgabestelle von innen, wurde auch am Wasserspielplatz in Gerolstein und bei einem Kunden in Müllenborn gedreht.

 

Grund:

Wir sind mit dabei bei der Aktion "Ehrensache Rheinland-Pfalz 2022" und wurden unter den 10 ehrenamtliche herausgesucht.

Bitte stimmt für unseren Verein mit!

 

Abstimmung erfolgt vom 22.- 28.08.2022 auf www.ehrensache.de


Bericht bei SWR Rheinland-Pfalz Landesschau vom 18.05.2022 um 18:45 Uhr. Dort werden seit dem 20.04.2022 jeden 2 Mittwoch ein "Ehrenamtler/in", von insgesamt 10, vorgestellt.

 


Verkaufstag am 10.09.2022 in Gerolstein

Am Sonntag den 10.09.2022 veranstalten wir in der Zeit von 11:00 - 17:00 Uhr auf dem Brunnenplatz in Gerolstein einen "Verkaufstag für Haustiere"

Wir bieten Euch:

- Trödelware

- neue und gut gebrauchtes Tierzubehör

- Bekleidung (u.a. neue Kinderjacken)

- neue Modellautos (ideal für Sammler)

- neue PPD Artikel (Porzellanware)

- und vieles mehr

 

Natürlich gibt es auch Kaffee und Kaltgetränke

Vom Erlös kaufen wir Futter für hilfebedürftige Haustiere


Unser neuer Fahrer!

Wir möchten Euch hiermit unseren neuen Fahrer vorstellen!

Benny muss aber zuerst in unserem Auto lernen, bevor er unseren Vereinstransporter fahren darf :)


Übergabe Spendenaktion Wandkalender 2022 an Hochwasseropfer

Unsere Wandkalender Aktion war ein toller Erfolg gewesen!

Wir haben 100 Kalender verkauft, Hundepfoten in Not e.V. hat noch einmal 1000,00 € "aufgestockt", Thomas Berang vom EDEKA Berang Jünkerath 250,00 € und wir 250,00 € (wobei wir unsere Unkosten für die Kalender nicht berechnet haben). Es standen also 2500,00 € zur Verfügung, was wir an einer Familie mit Tieren, die sehr stark vom Hochwasser betroffen waren, spenden konnten.

Es wurden aber 2 Familien, die wir jetzt unterstützt haben. Die Übergabe erfolgte am 28. + 30.01.2022

 

1. Die Familie von Carina Löhr aus Bad Münstereifel-Iversheim hat es sehr schwer getroffen. Dieser Ort wurde fast komplett vom Hochwasser verwüstet, hier gab es ca. 20 Tote! Diese Familie, mit Katzen, Hunden und Kind, lebten mitten im Ort, wo das Wasser ca. 2-3 Meter auf der Straße stand. Die komplette Wohnung wurde unbewohnbar. Sie leben momentan bei Bekannte, können aber ab März 2022 in der Nähe von Euskirchen ein neues Zuhause bekommen, wo auch alle Tiere willkommen sind. Das Geld können sie jetzt für die Renovierung des neuen Zuhause investieren. Da diese Familie sehr stark betroffen ist, haben wir uns entschlossen, hier eine Spende von 2.000,00 € zu überreichen.

 

2. Die Familie von Morris Sass aus Schleiden-Olef, mit 2 Hauskatzen und 1 Hund, hat es zwar nicht so stark getroffen, wie die Familie Löhr, jedoch haben diese auch wegen dem Hochwasser große finanzielle Einbußen gehabt. Der Keller stand komplett unter Wasser, wobei ein Schaden von ca. 3000,00 € entstanden ist, wobei sie keine Unterstützung erhalten. Weiterhin hatten sie ein paar Nebenjobs, die sie bisher zum Hauptberuf benötigt haben, verloren. Deshalb haben wir diese Familie die restliche Spende in Höhe von 500,00 € erhalten.

 

Wir möchten uns recht herzlich bei der "Hundepfoten in Not e.V.", Thomas Berang und allen Spendern, sowie die Käufer/innen unserer Wandkalender bedanken 🐾😘


Unser neues Vereinsfahrzeug

Wir haben am 04.08.2021 unser neues Vereinsfahrzeug in Bonn abgeholt.

Dieses konnte nur durch die Unterstützung von Tasso Haustierregister (10.000 €) und private Spender/innen ermöglicht werden.

Wir möchten uns hierfür recht herzlich bedanken!

Weiterhin bedanken wir uns bei den Sponsoren Saltisept aus Walsdorf/Eifel und Edeka Berang aus Jünkerath


Wer wir sind

Ich bin klickbar, klick mal!

mitmachen

Ich bin klickbar, klick mal!

spenden

Ich bin klickbar, klick mal!


Ihre Katze bekommt bei uns kein Cocktail, aber Katzenfutter und Leckerlies
Ihre Katze bekommt bei uns kein Cocktail, aber Katzenfutter und Leckerlies

Bericht über unseren Verein bei osieben.tv vom 05.12.2018


Haustiere möchten auch genug essen

In unsere heutigen Gesellschaft haben die meisten Menschen genug zu essen.

Doch gibt es auch viele Hilfebdürftige, die am Existenzminimum leben und sich gerade selbst mit Essen versorgen können.

Haben sie dann noch ihre geliebte Haustiere, verzichten sie selber auf ihr Essen, damit die Katze oder Hund etwas zu fressen hat.

Das kann und darf nicht sein. Leider gibt es von den Behörden keine Unterstützung, da Tiere nur "Sachen" sind.

Wir meinen, Tiere sind auch Lebewesen wie wir, die unsere Hilfe benötigen.

Deshalb engagieren wir uns für die Haustiere, damit diese genügend Essen bekommen.





Kommentare: 11
  • #11

    Sanje (Dienstag, 19 April 2022 23:34)

    Hallo , für mein Forum http://das-haustierforum.de
    Suche ich Partner und Sponsoren.
    Bitte melden.

  • #10

    Brigitte Wagner/ Tiertafel (Sonntag, 18 Juli 2021 00:01)

    Hallo Ihr Pechvogel, ich lernte euch bei einer Tiersegnung vor ca 3 Jahren kennen. Markus erinnert sich sicher an Aleesha und die behinderten Hunde Leah und Lizzy. Ich war gestern in Niederehe bei Aleesha. Wir möchten euch helfen. Sendet mir bitte eine Tel. NR. ES steht schon einiges an Futter bereit, welches ihr dann gratis abgeben könnt. Meine Nr. 0041796203103.

  • #9

    Juliette Schneider (Montag, 21 Juni 2021 13:00)

    Hallo ihr Lieben, ich hätte Frostfuttermenue's Rind/Huhn/Lachs von Heimtierkost MH: 09/22 für Hunde kostenlos abzugeben, wegen Unverträglichkeiten meines Hundes. Ich hoffe es ist erlaubt. Bei Interesse bitte PN.

  • #8

    Birgit Becker (Dienstag, 04 Mai 2021 19:45)

    Für Ihren Trödel hätte ich einige Dinge abzugeben. Z.B. Hundeliegewanne xxl, aber auch Bücher, Tassen u.ä.

    Wenn Interesse besteht rufen sie mich an. 06597 9022842

  • #7

    Monika Hillesheim (Dienstag, 26 Januar 2021 18:25)

    Hallo
    Wir haben einen gut erhaltenen Kratzbaum abzugeben.
    Hätten sie Verwendung bzw Abnehmer dafür?
    Mit freundlichen Grüßen
    Fam Hillesheim

  • #6

    Irene Frisch Cremer (Sonntag, 10 November 2019 19:08)

    Wir haben euch heute in Prüm auf dem Trödelmarkt kennen gelernt und waren wirklich von eurer Arbeit so angetan und möchten gerne Mitglied bei euch werden . Die tolle Decke die ich bei euch gekauft habe ist mega für meine 3 Fellnasen . Wir sehen uns auf eurem Weihnachtsmarkt wieder und ich bin in F.B schon kräftig Werbung für euch am machen das erste Kärtchen ist schon verteilt , hoffe es bringt euch die ein oder andere Spende lg bis bald Irene

  • #5

    Ralf Birker (Dienstag, 20 März 2018 13:23)

    Hallo ihr lieben. Ich war nun schon zwei mal bei euch. Total super das es so was gibt. Ich hoffe es regnet nur so an Spenden für euch. Liebe Grüße Ralf, Leni, Ashanty und Krümel.

  • #4

    Karl (Samstag, 17 Februar 2018 10:18)

    War als Kunde gestern bei der Neueröffnung. Ein super Verein, freundlich und man bekommt viel Futter für sein Tier. Bin sehr froh, das es jetzt hier so etwas gibt. Danke schön

  • #3

    Mona (Dienstag, 13 Februar 2018 18:49)

    Eine klasse Organisation zu Gunsten der Tiere!

    Weiterhin unterstütze ich diesen Verein ... !

  • #2

    Strolchi (Mittwoch, 07 Februar 2018 09:36)

    Da bin ich gerne dabei und spende direkt etwas. Klasse Idee und gutes gelingen

  • #1

    Hans (Samstag, 03 Februar 2018 09:26)

    Das ist eine sehr gute Idee, die man unterstützen sollte. Toll

Kontakt

Tierteller Eifel e.V.

Am Sonnenberg 6

54584 Jünkerath

Tel.: 0162-6008736

mail: tiertellereifel@freenet.de